Blogartikel

2016/04/18

Health-Startup medipideo und Well IT aus Berlin vereinbaren strategische Zusammenarbeit für die Distribution von Erklärfilmen in digitalen Informationslösungen für Krankenhäuser. 

Das Berliner Gesundheits-Startup medipideo und Well IT haben eine Partnerschaft für die Produktion und Vermarktung von Erklärfilmen zur Patienteninformation geschlossen. Das Video-Portal medipideo, das sich zum Ziel gesetzt hat, medizinische Therapien und Themen rund um die Gesundheit leichter verständlich zu machen und Well IT als etablierter Spezialist für Informationslogistik arbeiten künftig eng zusammen.

Nach dem erfolgreichen Start im Oktober 2015 freuen sich die medipideo-Gründer Christine Kipke und Detlev Weise über einen weiteren wichtigen Schritt hin zur Etablierung des Online-Video-Portals als Standard-Content-Bibliothek im Gesundheitswesen : „Mit den Software- und Service-Lösungen von Well IT gelangen unsere Erklär-Formate genau dahin, wo sie eingesetzt werden sollen, zum Patienten“, so Geschäftsführer Detlev Weise. 

Beide Unternehmen werden bei der Produktion von individuellen Informations- und Content-Lösungen zusammenarbeiten. „Dabei können wir unsere jeweils spezielle Expertise einbringen und schaffen so für Kunden und Patienten WissensMehrWerte, die in dieser Kombination einzigartig sind“, so die beiden Geschäftsführer.

Die bislang erfolgte Resonanz auf medipideo als erster Online-Video-Bibliothek im Gesundheitswesen zeigt zudem, dass eine Vielzahl von Akteuren Interesse am Einsatz von Filmen haben. So sprechen die Gründer mit niedergelassenen Ärzten, Kliniken, Krankenkassen, Heilmittelherstellern, Dienstleistern u.a.

Das Medium Film sei eine zeitgemäße und wirtschaftliche Form, Patienten Krankheitsbilder und Therapieansätze aber auch Abläufe und Verfahren zu erklären, weiß Detlev Weise: „Wir ergänzen die Film-Datenbank kontinuierlich um weitere Themen und Formate und schätzen das konstruktive Feedback, das mittlerweile von Ärzten, Unternehmen und Krankenkassen an uns herangetragen wird.

Konkret können Ärzte und andere Unternehmen der Gesundheitsbranche die Erklärvideos von medipideo in einer individualisierten Fassung ihren Patienten auf der Homepage, in der Praxis und der Klinik oder auch auf dem Tablet und Smartphone zur Verfügung stellen. In durchschnittlich einer Minute werden - angelehnt an die medizinischen Leitlinien – Themen erklärt, wie z.B. Arthrose, Herzinfarkt und vieles mehr.

Well IT entwickelt und vertreibt mobile digitale Informationslogistiklösungen

Das modulare App-System LOTSE hilft Patienten bei der Organisation von Terminen im Verlauf der Behandlung. Es bietet Kontaktinformationen mit Ärzten, Pflegepersonal, Therapeuten und Serviceanbietern in und um das Klinikum.

Mit ZEPTER stellt Well IT ein Tool zur Verfügung, mit dem die Belegung eine Einrichtung optimiert werden und Patienten sowie Zuweiser gebunden werden können. Mit IRIS bietet Well IT eine mobile Workflowlösung für eine transparente und effiziente Aufnahme von Instandsetzungsaufgaben.



zurück zum Blog